X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=
  •  title=

Impressum & Privacy

Aufklärungsschreiben zum Schutz Deiner persönlichen Daten im Sinne des Gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196 vom 30.06.2003 „Datenschutzkodex“

Grundsätzlich arbeitet Young+Direct (gehört zum Verein „Südtiroler Jugendring“) nur mit anonymen Daten. Das heißt, falls du uns kontaktierst, entweder durch die Zusendung einer E-Mail oder eines Briefes oder durch ein Telefonat oder ein persönliches Gespräch bei uns im Büro, bist du ganz und gar nicht verpflichtet deinen Namen oder sonstige Angaben zur Identifizierung deiner Person anzugeben. Wir werden auch nicht danach fragen und wählen in der Regel ein Pseudonym (Nickname).

Falls du uns doch deinen Namen oder sonstige Angaben zu deiner Person zukommen lässt (z.B. Absenderadresse auf einem Brief) und wir somit Angaben und Informationen zu einer ganz bestimmten, identifizierbaren Person erhalten, sind wir verpflichtet diese persönlichen Daten laut den Regeln des Datenschutzkodex zu verarbeiten und dies erfolgt ausschließlich zu deinem Schutz.


1) Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?


Young+Direct verarbeitet ausschließlich Daten und Informationen die du uns selber und freiwillig mitteilst. Dies kann durch ein Telefonat, durch die Übermittlung einer E-Mail oder eines Briefes erfolgen oder auch, wenn du persönlich bei uns im Büro bei Young+Direct vorbeikommst und ein Gespräch mit uns führst.

Zum Teil handelt es sich bei den erhaltenen Daten um so genannte sensible Informationen (z.B. bezüglich Gesundheit oder sexueller Natur), hinsichtlich derer das Gesetz ganz besonders strenge Sicherheitsmaßnahmen vorsieht.


2) Was machen wir mit den erhaltenen Daten und Informationen?

Wie bereits gesagt, wissen wir in der Regel nicht den Namen oder die Adresse der Jugendlichen die unsere Dienste in Anspruch nehmen. Falls doch, werden die Daten und Informationen ausschließlich im Interesse des Jugendlichen von uns verarbeitet, unter Geheimhaltung des Namens.

Diese Daten werden von uns händisch und/oder mittels elektronischer Systeme erfasst und verarbeitet, wobei wir alle vom Gesetz vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen anwenden und die Daten sofort löschen, falls wir nicht gesetzlich zur längeren Aufbewahrung verpflichtet sind.


3) Keine Weiterleitung deiner Daten

Zu den erhaltenen persönlichen Daten haben ausschließlich interne hauptamtliche Mitarbeiter/innen von Young+Direct Zugriff und sie werden auch nur von diesen verarbeitet, wobei wir einen Verantwortlichen für diese Datenverarbeitung ernannt haben. Sein Name ist Michael Reiner, Leiter von Young+Direct, Kontaktadresse: Andreas Hofer Straße 36, Bozen, Tel. 0471/060424. Du kannst ihn jederzeit kontaktieren, falls du Fragen oder Unklarheiten zur Verarbeitung deiner persönlichen Daten hast oder du deine Rechte, wie sie im nächsten Punkt angeführt sind, ausüben möchtest.


Ausdrücklich bestätigen wir hiermit nochmals, dass deine persönlichen Daten und Informationen keinesfalls an Dritte weitergeleitet werden.

Eine Ausnahme davon stellen nur einige wenige Fälle dar, in denen wir gesetzlich verpflichtet sind, gewisse Informationen an gerichtliche oder staatliche Institutionen weiterzuleiten. Absolute Anonymität gewähren wir dir über das Kontaktformular, wo du keine persönlichen Daten angeben musst.


4) Worin bestehen deine Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung?

Du kannst unsere oben genannte Verantwortliche kontaktieren (in welcher Form auch immer) und Auskunft darüber verlangen, welche persönlichen Daten Young+Direct über dich besitzt und darüber Auskunft erhalten, ob Daten über dich überhaupt vorhanden sind, auch wenn sie noch nicht gespeichert sind. Du hast das Recht, in verständlicher Form nähere Angaben über diese Daten, ihre Herkunft und den Grund und Zweck ihrer Verarbeitung zu erfahren. Außerdem bist du berechtigt, Angaben über Inhaber und Verantwortliche der Verarbeitung sowie Personen und Kategorien von Personen, denen diese Daten möglicherweise übermittelt werden, zu erfahren.

Du hast das Recht deine Daten zu bestätigen und zu kontrollieren, zu berichtigen und zu ergänzen, zu beantragen, dass die Daten gelöscht und in anonyme Daten umgewandelt werden, außer in den Fällen wo uns ein spezielles Gesetz die Löschung oder Umwandlung in anonyme Daten verbietet.

Der Inhaber dieser Datenverarbeitung ist:

DER SÜDTIROLER JUGENDRING mit Sitz in 39100 Bozen, Andreas Hoferstr. 36, in Person der Vorsitzenden Frau Martina de Zordo.
Träger von Young+Direct ist der Südtiroler Jugendring

Südtiroler Jugendring
Andreas Hofer Straße 36
I-39100 Bozen
Telefon: +39 0471/060430
Telefax: +39 0471/060439
E-Mail: info@jugendring.it
Internet: www.jugendring.it

Young+Direct
Andreas Hofer Straße 36
I-39100 Bozen
Telefon: +39 0471/060420
Telefax: +39 0471/060439
E-Mail: online@young-direct.it
Internet: www.young-direct.it

Consulting, Design, CMS, Technik:
teamBLAU GmbH | Srl
via Brennerstr. 16b
Bozen | Bolzano
Telefon: +39 0471 061616
Telefax: +39 0471 061617
E-Mail: info@teamblau.com
info@pec.teamblau.com
Internet: www.teamblau.com

1. Inhalt des Onlineangebotes

Wir bemühen uns, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

2. Verweise und Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

3. Copyright (Urheber- und Kennzeichenrecht)


Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

4. Datenschutz

Im Sinne des italienischen Gesetzes vom 31.12.1996 Nr. 675 "Privacy" Art. 10 und 13. Nachfrage, Korrektur und/oder Löschung (außer kaufmännische Daten) der persönlichen Daten über uns (siehe Adresse) oder direkt über online@young-direct.it.

Sie können grundsätzlich anonym surfen. Wenn Sie sich bei einem Dienst anmelden, fragen wir nach Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer Entscheidung diese Daten einzugeben.

Wir speichern aufgenommene Daten auf unseren geschützten Servern und verwenden diese intern.

Cookies (vom Browser lokal gespeicherte Textdateien) helfen uns unsere Webseite gemäß Ihren Bedürfnissen und Wünschen optimal zu gestalten. Persönliche Daten werden damit nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin gespeichert (z.B. bei Formularen oder Logins).

Logfiles (Zugriffskennwerte auf die Seiten) werden von uns statistisch ausgewertet um Trends zu analysieren.

Webserver (Administration/Provider): teamBLAU GmbH | Srl

5. Rechtswirksamkeit

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Durch die Nutzung der Website entsteht kein Vertrag oder Rechte. Rechtsstreitigkeiten werden am für uns zuständigen Gerichtshof ausgetragen.
Cookies

1. Prämisse
Das vorliegende Dokument informiert über die Verwendung und Verwaltung der Cookies. Zudem werden die Möglichkeiten beschrieben, wie Sie Verwendung von Cookies deaktivieren können.

2. Informationen über Cookies
Cookies sind kleine Textzeichenfolgen, die die Standorte der Benutzer besucht, sein Terminal (in der Regel der Browser), wo sie, bevor sie wieder in den gleichen Stellen beim nächsten Besuch auf den gleichen Benutzer übertragen gespeichert senden. Zu diesem Zweck werden die Cookies hier als technische Cookies und profilierende Cookies unterteilt, je nach Verwendungsart sowie in eigenen Cookies oder Cookies von Dritten, je nach Benutzerverwendung.

Typen von Cookies

a) Die "technischen Cookies" sind für den alleinigen Zweck der "Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein elektronisches Kommunikationsnetz oder als ausschließlich für den Anbieter eines Dienstes der Informationsgesellschaft explizit durch den Teilnehmer oder Nutzer gebeten notwendig, verwendet wie Service"(vgl. Art. 122 Absatz 1 des Datenschutzkodex). Die technischen Cookies unterschieden sich von den Navigations- oder Nutzungscookies (welche die normale Navigation und die Nutzung der Webseite garantieren); Analytische Cookies (ähnlich wie Cookies, wo Techniker direkt durch die Seitenbetreiber verwendet werden, um Informationen zu sammeln, in allgemeiner Form, die Zahl der Nutzer, und wie sie die Website besuchen) und funktionelle Cookies (ermöglichen dem Benutzer die Navigation auf der Grundlage einer Reihe von ausgewählten Kriterien, wie zum Beispiel die Sprache, um den Service für den gleichen Benutzer, zu verbessern.

b) Die "Profilierungs-Cookies" werden eingesetzt, um Werbebotschaften im Einklang mit den Präferenzen des Benutzers im Netz, zu senden.

Die Cookies können zudem in "dauerhafte" und "Sitzungs-"Cookies unterschieden werden. Die Sitzungs-Cookies werden automatisch von Ihrem Computer entfernt, sobald Sie den Browser schließen. Die "dauerhaften" Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert und werden erst entfernt, wenn sie ihr Ablaufdatum erreicht haben oder manuell gelöscht werden.

Einige Cookies, die auf der Webseite ww.primus.bz verwendet werden, stammen von Drittanbietern.


3. Auf www.young-direct.it verwendete Cookies

3.1. Technische Cookies

Dieses Cookie  ist für den Betrieb der Webseite www.young-direct.it unerlässlich. Man kann dieses Cookie deaktivieren, indem man die Verwendung von Cookies in den Browsereinstellungen blockiert.

3.2. Cookies von Drittanbietern

a) Google Analytics (von Dritten)

Überwachende Cookies für die Entwicklung von Statistiken der Webseitenverwendung; Google Analytics verwendet Cookies, die keine personenbezogenen Daten speichern und die auf dem PC des Benutzers abgelegt werden, um dem Anbieter der Webseite die Möglichkeit zu geben, Analysen zu erstellen, wie die gleichen Benutzer die Webseite benutzen. Um die Speicherung der hier vorher genannten Cookies zu verhindern, muss der Benutzer dem Vorgang in diesem Link folgen: http://www.google.com/intl/de_ALL/analytics/learn/privacy.html

b) AddThis: Die Webseite www.young-direct.it verwendet AddThis, eine Dienstleistung der AddThis, Inc. ("AddThis"). Diese Dienstleistung ermöglicht das Teilen der Inhalte der Webseite auf den verschiedensten Social Media Kanälen. AddThis installiert als Drittanbieter Cookies auf der Webseite. Dies können auch Profilierungscookies sein. Die Webseite teilt aber keine Informationen über das Navigationsverhalten oder Userdaten, die bei der Verwendung der AddThis­ Funktionen gesammelt werden. Es werden lediglich Sammeldaten weitergegeben.

c) Social Media: Facebook, Twitter, Google+
Die Webseite www.young-direct.it verwendet Plugins von verschiedenen Social Media Drittanbietern, wie Facebook, Twitter oder Google+. Diese Plugins ermöglichen dem User die direkte Interaktion auf den verschiedenen sozialen Netzwerken von der Webseite aus. Sobald ein User auf einen der Social Media Buttons klickt während er mit dem eigenen Account eingeloggt ist werden die Informationen über den Aufenthalt auf der Webseite an die entsprechenden Social Media Anbieter weitergeleitet. Diese können die Informationen speichern und mit dem Userprofil in Verbindung bringen. Damit dies nicht geschieht muss sich der User abmelden bevor er auf den Button klickt.
Informationen über die Verwendung und die Verarbeitung der Daten können Sie in den Privacy-Bestimmungen der jeweiligen Social Media Anbieter lesen:

Facebook: https:!/www.facebook.com/policy.php

Twitter: https:/twitter.com/privacy?lang=it

Google+: http://www.google.com/intllit/policies/privacy/

Die Social Media Plugins installieren Cookies auf der Webseite www.beispiel.com. Diese Cookies sammeln u.a. folgende Daten: Browserdaten, demografische Daten, Interaktionsdaten, besuchte Webseiten, Uhrzeit und Datum, IP-Adresse.


4. Deaktivierung der Cookies

Alle Cookies können mithilfe der jeweiligen Browsereinstellungen blockiert und deaktiviert werden. Ihr könnt den Browser so einstellen, dass jedes Mal, bevor ein Cookie gespeichert wird, eine Mitteilung erscheint. Ansonsten kann man den Browser so einstellen, dass er alle Cookies oder nur die Cookies von Drittanbietern ablehnt. Ihr könnt auch alle Cookies löschen, die schon gespeichert wurden. Diese Einstellungen müssen auf jedem Browser und auf jedem Computer getrennt vorgenommen werden. Sollten Sie alle Cookies blockieren, können wir nicht mehr garantieren, dass die Webseite korrekt funktioniert. Einige Funktionen können nicht mehr angeboten werden und manche Webseiten nicht mehr angezeigt werden. In jedem Browser verläuft die Einstellung der Cookies unterschiedlich. Hier findet Ihr die Anleitung zur Einstellung der Cookies in den wichtigsten Browsern:

Firefox:
 
  1. Öffnen Sie den Firefox Browser.
  2. Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.
  3. Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.
  4. Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  5. Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  6. Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Einstellungen.
Internet Explorer:
 
  1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  4. Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen speichern.
Google Chrome: 
 
  1. Öffnen Sie Google Chrome.
  2. Wählen Sie “Einstellungen” aus.
  3. Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  4. Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.
Safari:
 
  1. Öffnen Sie Safari.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicken Sie auf „Privatsphäre“.
  3. Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).
  4. Wenn Sie mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.